1. Antonea Seniorenresidenz Garmisch-Partenkirchen
  2. Aktuelles
  3. Besuchsregelungen Mai '21

von

Besuchsreglungen Mai

Liebe Angehörige, liebe Besucher, sehr geehrte Damen und Herren,

es freut mich sehr, Ihnen mitzuteilen, dass Sie Ihre Angehörigen, Betreuten und Liebsten ab dem 17. Mai 2021 wieder wie gewohnt in Ihren Zimmern besuchen können.

Auch wenn die Corona-Pandemie noch immer nicht vorbei ist, sind wir zuversichtlich, dass wir gemeinsam die Situation bewältigen können. Daher bitten wie Sie freundlich, folgende Haus- und Besuchsregelungen auch in Zukunft unbedingt einzuhalten:

  • Jeder Bewohner darf nach vorheriger Terminvereinbarung täglich höchstens von einer Person besucht werden.
  • Besucher dürfen die Einrichtung nur mit FFP2-Maske betreten.
  • Besucher müssen über ein schriftliches oder elektronisches negatives Testergebnis (PoC-Antigen-Schnelltest oder PCR-Test) in Bezug auf eine SARS-CoV-2-Infektion verfügen, das max. 24 Stunden alt sein darf. Dazu nutzen Sie bitte die Testzentren am Richard-Strauß-Platz und am Eisstadion.
  • Soweit ein originalverpackter selbsterworbener sonderzugelassener Test zur Eigenanwendung (Selbsttest) mitgeführt wird, kann eine Testung mit diesem Test unter Beobachtung durch unser Einrichtungspersonal vorgenommen werden.
  • Dies gilt auch für externe Dienstleister wie Physiotherapeuten, Fußpflege oder Friseur.

Bitte beachten Sie, dass ein bestätigter Impfnachweis nicht von der Einhaltung der von der Einrichtung vorgegebenen Hygienemaßnahmen und dem Vorweis des negativen Testergebnisses des Corona Virus SARS-CoV-2 befreit.

Einlass ins Haus erfolgt über den Haupteingang. Nach der Kontrolle der Testergebnisse werden Sie von den Mitarbeitern des Besuchsdienstes in die Zimmer begleitet. Für den Besuch Ihrer Lieben haben Sie eine Stunde Zeit. Wir bitten Sie, auch im Zimmer die Hygieneregelungen (Abstand und Tragen einer FFP Maske) einzuhalten. Selbstverständlich können Sie bei schönem Wetter auch an der frischen Luft mit Ihren Angehörigen und Betreuten spazieren gehen.

Nach wie vor möchten wir die Kontakteinschränkungen beibehalten. Daher bitten wir Sie, die anderen Räume, wie Stationszimmer, Speisesäle und Verwaltungsräume, nicht zu betreten. Sprechen Sie bitte andere Bewohner nicht an. Die Angelegenheiten bezüglich der Verwaltung, Abrechnung oder Betreuung bitten wir Sie höflich weiterhin telefonisch zu erledigen.

Da für die Durchführung der Besuche ein erhöhter personeller und organisatorischer Aufwand notwendig ist, sind Besuche nach vorheriger Anmeldung täglich zu folgenden Zeiten möglich:

  • Montag von 9.30 - 11.30 Uhr und von 13.30 - 16.30 Uhr
  • Dienstag von 9.30 - 11.30 Uhr
  • Mittwoch von 9.30 - 11.30 Uhr und von 13.30 - 16.30 Uhr
  • Donnerstag von 9.30 - 11.30 Uhr und von 13.30 - 16.30 Uhr
  • Freitag von 13.30 - 16.30 Uhr
  • Samstag von 9.30 - 11.30 Uhr und von 13.30 - 16.30 Uhr
  • Sonntag von 9.30 - 11.30 Uhr und von 13.30 - 16.30 Uhr

Zur telefonischen Terminvereinbarung rufen Sie bitte unseren Besuchsdienst während der allgemeinen Dienstzeiten unter der Telefonnummer 08821/94334 - 425 an.

Wir danken Ihnen schon jetzt sehr herzlich für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung. Gemeinsam sind wir gegen den Corona-Virus stark.

 

Herzliche Grüße

Ihre

Natalja Brangenberg

Einrichtungsleitung

Zurück

Essenziell

Essenzielle Cookies sind für den Betrieb der Webseite unbedingt erforderlich und können daher nicht deaktiviert werden.

Cookie-Informationen

Statistiken

Statistik-Cookies erlauben das Erfassen anonymer Informationen darüber, wie Sie unsere Webseite nutzen. Sie helfen uns dabei, Ihr Nutzererlebnis und unsere Inhalte zu verbessern.

Cookie-Informationen

Externe Medien

Externe Medien-Cookies erlauben das Laden von Medieninhalten aus externen Quellen. Sie können auch während des Besuchs der Webseite aktiviert werden, wenn Sie auf blockierte Medieninhalte stoßen.

Cookie-Informationen